Sachsen, Dresden und Vogtlandkreis: Die Wahl des Bundestags kommt bald. So würde Vogtlandkreis in Sachsen zur Zeit wählen., mit allen wichtigen Parteien. Nach Art. 39 im Grundgesetzes findet sie alle vier Jahre statt. Egal ob rechts, links und natürlich Parteien der politischen Mitte wie CDU / CSU, SPD, Die Linke, Grüne und FDP. Aber auch neue Parteien wie AfD, Die Partei und Freie Wähler. Den deutschlandweiten Wahltermin entscheidet der amtierende Präsident der Bundesrepublik in gemeinsamer Absprache mit der Bundesregierung sowie mit den Bundesländern und ihren Vertretern. Von Nordrhein-Westfalen bis Niedersachsen haben wir die Ergebnisse Trends zur Bundestagswahl mit interessanten News zu allen Parteien und Spitzenpolitikern. Alle Fakten für Ihre Stadt und Ihren Wahlkreis haben wir die aktuellen Hochrechnungen, Trends und Prognosen.

Wahlprogramm der Christlich Demokratische Union Deutschlands

Seit 1945 ist die CDU / CSU Volkspartei der Mitte, gemeinsam mit ihrer kleineren bayrischen Schwesterpartei CSU (Christlich Soziale Union) tritt sie bei Bundestagswahlen auf.

Es gibt ständig viele Wahlprognosen in Zeitungen. Wie stehen die Trends für die CDU / CSU in Vogtlandkreis? wird die Partei für sich in Vogtlandkreis (Sachsen) gewinnen und gleichzeitig 44.4% der Zweitstimmen.

Lesen Sie hier noch mehr zur CDU / CSU und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der CDU / CSU.

Die Fraktion der SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands)

Die SPD, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, ist bundesweit vertreten und auch präsent in vielen Landtagen mit ihren Programmen für die Agrarpolitik, Außenpolitik, Bildungspolitik und Innenpolitik. Als Partei hat sie viele eingeschriebene Mitglieder wie die Christlich Demokratische Union, 2017 gewann die SPD viele neue Parteimitglieder, aufgrund des Antritts von Kanzlerkandidat Martin Schulz. Ihr Mitgliederzahlen sind konstant höher als die der anderen Parteien im Bundestagswahlkampf. Wer liegt vorn in der Wählergunst? Wie stehen die Chancen für die SPD in Sachsen? wird die Partei für sich gewinnen. Hier finden Sie noch mehr zur SPD und zum aktuellen Wahlprogramm der SPD.

Grundsatz und Wahlprogramm der FDP (Freie Demokraten)

, ihr inhaltlicher Kern der FDP ist der Liberalismus. Wer liegt vorn in der Gunst der Wähler? Die aktuellen Prognosen für die FDP mit Erst- und Zweitstimmen. 3.533 Menschen werden die FDP mit ihrer Erststimme wählen. Zusätzliche Informationen zur FDP und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der FDP oder finden Sie mehr über die FDP auf Wikipedia.

Grundsatz und Wahlprogramm Die Linke: Linkspartei

Schon über ein Jahrzehnt ist es her als durch gewollte Zusammenlegung von SPD Abspaltung WASG und der Linkspartei. PDS entstand 2007 Die Linke. Ständig gibt es neue Wahlprognosen in Zeitungen. 26.707 Menschen werden die Die Linke wählen, dass sind 19.6% der Menschen in diesem Jahr. Lesen Sie hier noch mehr zur Die Linke.

Die Bundestagsfraktion von Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen stehen für nachhaltige Politik mit durchdachten Inhalten, früher von vielen Menschen und Wählern noch als Alternativ angesehen sind sie heutzutage sind sie unumstritten in der Mitte der Gesellschaft mit ihren Gedanken angekommen. Die Partei steht nach eigener Aussage für eine weltoffene und ökologische, freie Gesellschaft. Von Integration bis zum Datenschutz. Wie wählen die Menschen in Vogtlandkreis? Geschätzt erreicht die Die Grünen in Vogtlandkreis aktuell mit 3.540 Stimmen 2.6% und 3.4% der Zweitstimmen im Wahlkreis von insgesamt 201.934 Wählern. Hier finden Sie noch mehr zur Die Grünen, ebenso auf Wikipedia und zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen

Grundsatz und Wahlprogramm der Alternative für Deutschland (AfD)

Die AfD, auch Alternative für Deutschland, hat sich damals als Reaktion auf den Euro-Rettungsschirm gegründet. Wie lässt sich die AfD heute einordnen? Die Partei und ihre Mitglieder ist rechts von den Unionsparteien angesiedelt, sie wird als rechts-populistisch oder vom offenen Rechtspopulismus beeinflusst eingeordnet. Wer liegt vorn in der Gunst der Wähler? Hier sind die aktuellen Wahlprognosen und Wahltrends für Vogtlandkreis. 0.0% kann die AfD in Vogtlandkreis für sich Weiterführende Informationen zur AfD und zum aktuellen Wahlprogramm der AfD.

Politikfelder für dieses Jahr

  1. Rechtspolitik
  2. Europapolitik
  3. Verteidigungspolitik
  4. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  5. Finanzpolitik
  6. Gesundheitspolitik

Tendenz und Trends für Wahlkreis 166 (Vogtlandkreis)

Die Hochrechnung für Wahlkreis 166. SehenSie hier die Wahlprognose für Sachsens bedeutenste Stadt Dresden.

ParteienWählerProzent
CDU/CSU65.74348.3%
Zweitstimme CDU/CSU60.46644.4%
SPD28.17220.7%
Zweitstimme SPD21.88516.1%
FDP3.5332.6%
Zweitstimme FDP3.8362.8%
Die Linke26.70719.6%
Zweitstimme Die Linke27.61720.3%
Die Grünen3.5402.6%
Zweitstimme Die Grünen4.5693.4%
AfD00.0%
Zweitstimme AfD9.0956.7%
Die Partei00.0%
Zweitstimme Die Partei00.0%
Freie Wähler00.0%
Zweitstimme Freie Wähler1.5371.1%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wähler nach Aktivität und Verhältnis

VogtlandkreisWählerVerhältnis
Wahlberechtigt201.9349.0%
Aktive Wähler138.79068.7%
Gültige Erststimmen136.13498.1%
Gültige Zweitstimmen136.69598.5%

Weitere Prognosen über Dresden und Sachsen:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.