Die Bundestagswahl in Trier mit 193.803 aktiven Wählern und Wahlberechtigten steht uns kurz bevor und wir riskieren für Sie einen Blick auf die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Wahl.Das ist Ihre Hochrechnung für Trier in Rheinland-Pfalz. In allen Bundesländern verfolgen wir die Wahl, von Nordrhein-Westfalen bis Baden-Württemberg mit allen Parteien, Wahlprogrammen und Spitzenkandidaten. Mit Hochrechnungen, Trends und Prognosen für Ihre Stadt und Ihren Wahlkreis Nr. 203. Egal ob links, rechts oder Parteien der politischen Mitte wie CDU / CSU, SPD, Grüne, FDP und Die Linke in Rheinland-Pfalz, sowie auch neue Parteien wie Freie Wähler, AfD und Die Partei. Der Bundestagswahltermin wird von unserem Bundespräsidenten in Zusammenarbeit und Absprache mit unserer Bundesregierung und den einzelnen Ländern bestimmt und festgelegt. Jetzt können sich die teilnehmenden Parteien und Medien auf die Bundestagswahl vorbereiten.

CDU (Christlich Demokratische Union), die Bundespartei mit Wahlprogramm

Als Partei der Mitte ist die CDU / CSU mittlerweile seit mehr als fünfzig Jahren stets aktiv.

Die Parteien wenden sich mit ihren Inhalten an Personen aus allen Gesellschaftsschichten und Gruppen natürlich auch an Unentschlossene und Nichtwähler.

Ständig erscheinen neue Wahlprognosen in Zeitungen. Hier sind die aktuellen Wahlprognosen und Wahltrends für Trier. 67.281 Menschen werden für die CDU / CSU stimmen.

Weiterführende Informationen zur CDU / CSU.

SPD: Wahlprogramm

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) ist bundesweit politisch vertreten. Kleine und große Familien werden gezielter gefördert in ihren ganz individuellen Lebensentwürfen. Für die Wahl rechnet die SPD nach Hochrechnungen mit einem Plus von 5 Prozent zur Wahl im Herbst. Politisch wieder gegründet in der deutschen Nachkriegszeit vom Oktober 1945 mit dem Gedanken für soziale Werte. Als Partei hat die SPD eine ähnlich viele Mitglieder wie die Christlich Demokratische Union. Die Zahl ihrer Mitglieder ist weit höher als die der sonstigen politischen Parteien im Bundestagswahlkampf. Ständig gibt es neue Wahlprognosen. Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Trier. wird die Partei für sich gewinnen und gleichzeitig 26.4% der Zweitstimmen. Zusätzliche Informationen zur SPD.

Prognosen von Bündnis 90 / Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen beschäftigen sich vor allem mit nachhaltiger Politik. Bündnis 90 / Die Grünen stehen für ein ökologisches, weltoffenes und gerechtes Land, von Datenschutz bis zu grüner nachhaltiger Wirtschaft und Integration. Die aktuelle Hochrechnung für die Die Grünen mit Erst- und Zweitstimmen. 6.9% der Erststimmen kann die Die Grünen in Trier für sich Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Die Grünen oder finden Sie mehr über die Die Grünen auf Wikipedia.

Trends für Die Linke / Linkspartei

Die Linke wurde gegründet2007, durch die angestrebte Vereinigung der Linkspartei. PDS und der SPD-Abspaltung WASG. Wie steht es um die Die Linke in der Wählergunst? Hier sind die aktuelle Bundestagswahl Hochrechnung für die Die Linke. Von 193.803 wahlberechtigten Bürgern in Trier wählen 5.6% mit ihrer Erststimme die Die Linke. Ausführliche Informationen zur Die Linke und mehr zum Wahlprogramm der Die Linke.

AFD (Alternative für Deutschland): Wahlprogramm

Als Reaktion auf den Euro-Rettungsschirm wurde die Partei AfD, oder Alternative für Deutschland, wurde gegründet. Wie steht es um die AfD in der Wählergunst? Hier sind die aktuellen Wahlprognosen für Trier. 0.0% der Erststimmen kann die AfD in Trier für sich Weiterführende Informationen zur AfD oder finden Sie mehr über die AfD auf Wikipedia.

Wahlprogramm der FDP (Die Liberalen)

FDP stehen als Liberale rechts der Mitte . Wie steht es um die FDP in der Gunst der Wahlberechtigten? Wie steht es um die Chancen für die FDP in Trier? 1.9% der Erststimmen kann die FDP in Trier (Rheinland-Pfalz) für sich Lesen Sie hier noch mehr zur FDP, ebenso auf Wikipedia.

Politikfelder die die Bundestagswahl entscheiden werden

  1. Bildungspolitik
  2. Außenpolitik
  3. Europapolitik
  4. Gesundheitspolitik
  5. Verteidigungspolitik
  6. Haushaltspolitik
  7. Wirtschaftspolitik
  8. Innenpolitik

Tendenz für Wahlkreis 203 (Trier) / Statistisch

Die Prognose für Wahlkreis Trier. SehenSie hier die Hochrechnung für Rheinland-Pfalzs wichtigste Stadt Mainz.

Parteien Wähler Prozent
CDU/CSU 67.281 48.8%
Zweitstimme CDU/CSU 60.909 44.2%
SPD 42.879 31.1%
Zweitstimme SPD 36.410 26.4%
Die Grünen 9.555 6.9%
Zweitstimme Die Grünen 13.157 9.5%
FDP 2.656 1.9%
Zweitstimme FDP 6.841 5.0%
Die Linke 7.687 5.6%
Zweitstimme Die Linke 8.688 6.3%
Freie Wähler 1.653 1.2%
Zweitstimme Freie Wähler 1.289 0.9%
AfD 0 0.0%
Zweitstimme AfD 5.736 4.2%
Die Partei 952 0.7%
Zweitstimme Die Partei 0 0.0%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Aktive Wähler

Trier Wähler Verhältnis
Wahlberechtigt 193.803 8.6%
Aktive Wähler 141.134 72.8%
Gültige Erststimmen 137.813 97.6%
Gültige Zweitstimmen 138.524 98.2%

Mehr Umfragen über Mainz und Rheinland-Pfalz:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.