Ein ganzes Land geht wählen und natürlich bereitet sich auch Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord mit seinen 187.363 Wahlberechtigten auf die kommenden Wahlen akribisch vor. Im Wahlblog entdecken Sie die Trends und Prognosen von Mainz bis Wiesbaden. So denkt Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord in Berlin.. Prognosen, Trends und Hochrechnungen für Ihre Stadt und Ihren Wahlkreis. Für die relevanten Parteien um SPD, CDU / CSU, Die Linke, Grüne und FDP, wie auch AfD, Die Partei und Freie Wähler. An welchem Termin die Wahl tatsächlich stattfindet, das entscheidet der Präsident der Bundesrepublik in Absprache mit der Bundesregierung und den Fraktionen und den Ländern und ihren Vertretern. Nun können sich all unsere Parteien und Medienvertreter auf den Wahlkampf einstellen. Die Abstimmung bestimmt die Abgeordneten des Deutschen Bundestages für ganze vier Jahre, wenn nicht neu gewählt wird. Nach Art. 39 des Grundgesetzes findet Bundestagswahl regelmäßig alle 4 Jahre statt.

CDU (Christlich Demokratische Union): Grundsatz und Wahlprogramm

Als Partei der Mitte ist die CDU / CSU seit über einem halben Jahrhundert aktives Mitglied in den Ländern und im Bund.

Die CDU / CSU Bundestagsfraktion ist ein Zusammenschluss von Abgeordneten der beiden Parteien im Bundestag.

Wie denken die Menschen in Berlin? Die CDU / CSU bekommt in Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord (Berlin) aktuell mit 50.071 Stimmen 39.2%. Gleichzeitig 36.6% der Zweitstimmen im Kreis mit 46.757 Wählern.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zur CDU / CSU und zum aktuellen Wahlprogramm der CDU / CSU oder lesen Sie mehr über die CDU / CSU auf Wikipedia.

Prognosen der Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) zur Bundestagswahl

Bundesweit ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands, kurz SPD, vertreten, sie ist aber auch in allen Landtagen. Zentrales Ziel ist die Bildungsgerechtigkeit als Aufstiegschance für Jugendliche und Kinder bildungsfernerer Schichten. Als Partei hat sie viele Mitglieder wie die Christlich Demokratische Union. Als Partei entstand sie erneut in der Nachkriegszeit und steht seit immer für soziale Werte. Wen wählt man in Berlin? Die SPD bekommt in Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord (Berlin) aktuell mit 47.790 Stimmen 37.4%. Gleichzeitig 28.9% der Zweitstimmen im Kreis mit 36.932 Stimmen. Lesen Sie hier noch mehr zur SPD und zum aktuellen Wahlprogramm der SPD.

Wahlprogramm und Grundsatz von Bündnis 90 / Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen stehen für eine konsequent umweltfreundlich gedachte Politik, stellen sogar Bundesminister und Ministerpräsidenten. Die Grünen setzen insbesondere auf grünes Wirtschaften, Umweltschutz, ein starkes Europa, die Integration von Flüchtlingen aber auch auf Gleichberechtigung und eine noch gerechte Gesellschaft für alle Bürger. Bündnis 90 / Die Grünen stehen nach eigenen Aussagen mit ihren Inhaltenfür ein ökologisches, weltoffenes und gerechtes Land. Von Integration über Elektroautos bis zum Datenschutz. Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord. Von 187.363 wahlberechtigten Menschen in Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord wählen 4.7% mit ihrer Erststimme die Die Grünen. Hier entdecken Sie mehr zur Die Grünen und zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen oder finden Sie mehr über die Die Grünen auf Wikipedia.

Linkspartei / Die Linke: Wahlprogramm und Grundsatz

Durch gewollte Verschmelzung von SPD Ausgetretenen, der WASG und der Linkspartei. PDS entstand 2007 Die Linke. Wie denken die Wähler in Berlin? 9.199 Menschen werden für die Die Linke stimmen, dass sind 7.2% der Wähler. Weitere Informationen zur Die Linke, ebenso auf Wikipedia.

Alternative für Deutschland (AfD) Fraktion

Die Partei AfD, Alternative für Deutschland, wurde als Gegenbewegung zu dem Euro Rettungsschirm im Februar 2013 gegründet. Was wählt man hier? 4.3% kann die AfD in Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord für sichZusätzliche Informationen zur AfD oder finden Sie mehr über die AfD auf Wikipedia.

Freie Demokraten Fraktion

FDP stehen als Liberale leicht rechts der Mitte . 1.788 Menschen werden die FDP wählen. Hier entdecken Sie noch mehr zur FDP, ebenso auf Wikipedia und zum aktuellen Wahlprogramm der FDP

SPD, CDU / CSU, Die Linke, FDP, AfD und Die Grünen: Politikfelder die die Wahl entscheiden

  1. Verkehrspolitik
  2. Verteidigungspolitik
  3. Gesundheitspolitik
  4. Rechtspolitik
  5. Bildungspolitik
  6. Kulturpolitik
  7. Sozialpolitik
  8. Haushaltspolitik
  9. Sicherheitspolitik

Umfragen und Prognosen für Wahlkreis 78 (Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord)

Die Hochrechnung für Wahlkreis Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord. Hier finden Sie die Wahlprognose für Berlins bedeutenste Stadt Berlin.

ParteienWählerProzent
CDU/CSU50.07139.2%
Zweitstimme CDU/CSU46.75736.6%
SPD47.79037.4%
Zweitstimme SPD36.93228.9%
Die Grünen5.9424.7%
Zweitstimme Die Grünen10.5428.3%
Die Linke9.1997.2%
Zweitstimme Die Linke12.1469.5%
FDP1.7881.4%
Zweitstimme FDP4.8563.8%
AfD5.5434.3%
Zweitstimme AfD7.4585.8%
Freie Wähler5550.4%
Zweitstimme Freie Wähler5500.4%
Die Partei00.0%
Zweitstimme Die Partei1.0380.8%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

So wählt Berlin-Spandau, Charlottenburg Nord

Berlin-Spandau, Charlottenburg NordWählerVerhältnis
Wahlberechtigt187.3638.3%
Aktive Wähler130.48569.6%
Gültige Erststimmen127.76397.9%
Gültige Zweitstimmen127.84698.0%

Weitere Umfragen über Berlin und Berlin:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.