174.746 Wähler bereiten sich in Plön, Neumünster für die bevorstehende Wahl des Bundestags vor, offen ist, wie viele Menschen sich dieses Jahr an der Wahl beteiligen. Nun geht es nur noch um das Datum! Der Termin wird von unserem Bundespräsidenten in enger Absprache und Zusammenarbeit mit den Bundesländern und der Regierung festgelegt. Kommen wir nun von den Wahlinformationen zu genauen Zahlen, mit den wichtigen Bundesparteien. Ihre Entwicklungen relevanten Parteien um CDU / CSU, SPD, FDP, Grüne und Die Linke. Ebenso Die Partei, Freie Wähler und AfD. Von Hessen bis Niedersachsen haben wir die neuesten Prognosen zur deutschen Bundestagswahl mit spannenden Nachrichten zu allen Parteien und Spitzenpolitikern. Hier entdecken Sie nicht nur Parteiprogramme und Kandidaten, bei uns im Blog lesen Sie genauso immer aktuelle Zahlen, Trends, Hochrechnungen und Prognosen.

Hochrechnungen zur Bundestagswahl der Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

Als Partei der Mitte und Volkspartei ist die CDU / CSU seit mehr als einem halben Jahrhundert stets aktiv.

Als größere Volkspartei wendet sich die CDU / CSU mit seinen Inhalten im Allgemeinen an alle Schichten und Gruppen im Land.

Ständig erscheinen neue Wahlprognosen in Nachrichtenmagazinen. Die aktuellen Prognosen für die CDU / CSU. 43.7% kann die CDU / CSU in Plön, Neumünster für sich

Mehr Informationen zur CDU / CSU, ebenso auf Wikipedia und zum aktuellen Wahlprogramm der CDU / CSU

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) Bundestagsfraktion

Bundesweit ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands, kurz SPD, vertreten. Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Plön, Neumünster. wird die Partei für sich gewinnen. Als Partei entstand die Sozial Demokratische Partei erneut in der Nachkriegszeit. Sie steht für soziale Werte. Die SPD hat eine ähnlich viele Mitglieder wie die Christlich Demokratische Union. Die Zahl ihrer Mitglieder ist stetig höher als in allen anderen Parteien im Wahlkampf. Bei der Für die Wahlen rechnet die SPD nach Trends mit einem Plus von fünf Prozentpunkten zur Wahl im Herbst. Ausführliche Informationen zur SPD, ebenso auf Wikipedia und zum aktuellen Wahlprogramm der SPD zur Wahl

Grundsatz und Wahlprogramm Die Linke / Linkspartei

Durch angestrebte Vereinigung von SPD Abspaltung WASG und der aus dem Osten stammendenLinkspartei. PDS entstand 2007 Die Linke. Wer liegt vorn in der Wählergunst? Wie denken die Menschen in Plön, Neumünster? wird die Partei für sich gewinnen. Lesen Sie hier noch mehr zur Die Linke, ebenso auf Wikipedia.

Bündnis 90 / Die Grünen Fraktion

Bündnis 90/Die Grünen beschäftigen sich als Partei auf Bundesebene natürlich insbesondere mit umweltfreundlicher Politik, stellen sogar Bundesminister und Ministerpräsidenten. Für sie geht es um die Umweltpolitik. Die Partei steht nach eigenen Aussagen mit ihrer grünen Politik für eine weltoffene und ökologische Gesellschaft, von Datenschutz bis zu grüner nachhaltig gedachter Wirtschaft und Integration. Bündnis 90 / Die Grünen setzen auf grünes Wirtschaften, Umweltschutzund ein starkes Europa. Ebenso, wie Gleichberechtigung in der Gesellschaft und die Integration von Flüchtlingen. Die aktuellen Prognosen für die Die Grünen mit Erst- und Zweitstimmen. Von 174.746 wahlberechtigten Bürgern in Plön, Neumünster stimmen 6.4% für die Die Grünen. Zusätzliche Informationen zur Die Grünen, ebenso auf Wikipedia.

Wahlprogramm der Freie Demokraten

Noch vor ein paar Jahren waren sie fast vom Parteienspektrum verschwunden. Die FDP stehen rechts der Mitte, ihr Konzept setzt immer auf den einzelnen mündigen Staatsbürger und dessen Verantwortung . Wie entscheiden sich die Menschen in Schleswig-Holstein? 2.322 Menschen werden die FDP wählen, dass sind 1.9% der Menschen. Lesen Sie hier noch mehr zur FDP.

Entwicklungen für die AFD (Alternative für Deutschland)

Die AfD hat sich als Gegenbewegung zu dem Euro Rettungsschirm gegründet und war deutschlandweit in den Medien immer präsent. Worauf setzt diese Partei? Die Alternative für Deutschland ist rechts von den Parteien der Mitte angesiedelt. Die Partei wird überwiegend als rechts-populistisch eingeordnet, was auch viele Organisationen als sehr kritischen Punkt sehen. Regelmäßig erscheinen neue Wahlprognosen in Nachrichtenmagazinen. Was wählt man hier? 4.837 Menschen werden für die AfD zur anstehenden Bundestagswahl in Schleswig-Holstein stimmen. Zuerst zog sie zwölf Monate später in elf Landesparlamente, rasch für eine politische Partei. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur AfD.

CDU / CSU, SPD, Die Linke, FDP, AfD und Die Grünen: Das interessiert die Menschen in diesem Jahr

  1. Agrarpolitik
  2. Bildungspolitik
  3. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  4. Ernährungspolitik
  5. Migrationspolitik
  6. Umweltpolitik

Prognosen für Wahlkreis 6 (Plön, Neumünster)

Die Prognose für Wahlkreis Plön, Neumünster. Hier finden Sie die Prognose für Schleswig-Holsteins bedeutenste Stadt Kiel.

ParteienWählerProzent
CDU/CSU54.83343.7%
Zweitstimme CDU/CSU48.68338.8%
SPD47.08537.5%
Zweitstimme SPD41.09432.8%
Die Grünen7.9796.4%
Zweitstimme Die Grünen11.5779.2%
FDP2.3221.9%
Zweitstimme FDP6.7225.4%
Die Linke4.7083.8%
Zweitstimme Die Linke5.9874.8%
Freie Wähler00.0%
Zweitstimme Freie Wähler7110.6%
AfD4.8373.9%
Zweitstimme AfD5.9014.7%
Die Partei00.0%
Zweitstimme Die Partei00.0%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wahlbeteiligung in Plön, Neumünster

Plön, NeumünsterWählerVerhältnis
Wahlberechtigt174.7467.8%
Aktive Wähler127.09372.7%
Gültige Erststimmen125.41298.7%
Gültige Zweitstimmen125.57398.8%

Mehr Umfragen über Kiel und Schleswig-Holstein:

+++++++++++++++++++ Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I

Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I: Trends und Prognosen
HEADLINE

brandenbuerg an der havel-potsdam-mittelmark-havellandi-teltow-flaeming-wahlen-prognose-umfrage-parteien-kandidaten
URL

Prognose, Hochrechnung, Umfrage, Wahlprogramm, CDU, SPD, Linke, FDP, Wahl, Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I, Brandenburg
KEYWORDS

Die Bundestagswahl in Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I (Brandenburg mit 187.129 wahlberechtigten Personen steht bevor und wir werfen für Sie einen Blick auf die Zahlen und Fakten zu den Parteien und zur Wahl. Wann die Wahl des Bundestags stattfinden wird, das bestimmt der Präsident der Bundesrepublik in gemeinsamer Absprache mit der Berliner Bundesregierung und den Bundesländern. Hier finden Sie nicht nur Informationen zu den neuen kandidaten, bei uns finden Sie ebenso immer die Hochrechnungen, Trends, aktuellen Zahlen und Prognosen für Ihren Wahlkreis. Vom Meinungsbild zu den aktuellen Hochrechnungen und Zahlen. Von Baden-Württemberg bis Brandenburg haben wir die Ergebnisse Trends zur Bundestagswahl mit interessanten Nachrichten zu allen Parteien und Spitzenpolitikern. Für die großen Parteien und Volksparteien um CDU / CSU, SPD, Grüne, FDP und Die Linke. Wie auch Freie Wähler, AfD und Die Partei.

Die Bundestagsfraktion der Christlich Demokratische Union (CDU)

Als Volkspartei ist die CDU / CSU seit 1945 aktiv, sie stellt auch in Landesregierungen den Ministerpräsidenten.

Sie wenden sich mit ihrem Programm an Menschen und Wähler aus allen gesellschaftlichen Schichten und Gruppen im Land natürlich auch an Unentschlossene und Nichtwähler.

Die CDU / CSU Bundestagsfraktion ist eine Gemeinschaft von Abgeordneten von CDU und CSU im Deutschen Bundestag.

Dabei gibt es viele Wahlprognosen. Wie ticken die Wähler in Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I? wird die Partei für sich gewinnen und 34.1% der Zweitstimmen zur Wahl.

Weiterführende Informationen zur CDU / CSU und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der CDU / CSU.

SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands): Die Bundespartei mit Wahlprogramm

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist bundesweit politisch vertreten. Sie ist aber auch in allen Landtagen für die anderen politischen Parteien. Politisch wieder gegründet in der Nachkriegszeit vom Oktober 1945 mit dem Ziel soziale Werte zu stärken, die Mitglieder der SPD gehören der ältesten demokratischen Partei in Deutschland an. Als Partei hat sie eine fast gleich viele Mitglieder wie die CDU. Die Zahl ihrer Mitglieder ist höher als in allen anderen politischen Parteien. Prognostiziert bringt es die SPD auf 39.596 Wähler, das sind 33.2% der Bürger, die ihre Erststimme für die SPD abgegeben werden und 26.3% der Zweitstimmen. Lesen Sie hier noch mehr zur SPD, ebenso auf Wikipedia und mehr zum Wahlprogramm der SPD zur Bundestagswahl

Die Linke: Grundsatz und Wahlprogramm

Durch Vereinigung von SPD Ausgetretenen, der WASG und der aus dem Osten stammendenLinkspartei. PDS entstand 2007 Die Linke, das erste Grundsatzprogramm wurde erst Ende 2011 verabschiedet und umgesetzt. Hier sind die aktuelle Hochrechnung für die Die Linke mit Erst- und Zweitstimmen. wird die Partei für sich gewinnen. Hier finden Sie noch mehr zur Die Linke und zum aktuellen Wahlprogramm der Die Linke.

FDP (Freie Demokraten) Bundestagsfraktion

FDP, auch Die Liberalen, stehen als Liberale nur etwas rechts der Mitte, ihre Politik setzt immer auf den einzelnen Staatsbürger und dessen Eigenverantwortung, in Politik und Wirtschaft . Wie steht es um die Chancen für die FDP in Brandenburg? 1.849 Menschen werden für die FDP stimmen. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur FDP, ebenso auf Wikipedia und zum aktuellen Wahlprogramm der FDP

Trends von Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen beschäftigen sich als Partei insbesondere mit nachhaltiger Politik, damals galten Die Grünen für viele Personen noch als eine alternative Partei, heutzutage sind sie in der Mitte mit ihren Strategien angekommen. Die Partei steht für eine weltoffene, gerechte und ökologische, solidarische Gesellschaft: Von Integration über Elektromobilität bis zum Datenschutz. Die Grünen setzen auf den Umweltschutz, grünes Wirtschaften, ein starkes Europa, die Integration von Flüchtlingen, Gleichberechtigung und eine noch gerechte Gesellschaft. Wie steht es um die Die Grünen in Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I? 2.4% kann die Die Grünen in Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I (Brandenburg) für sich Lesen Sie hier mehr zur Die Grünen, ebenso auf Wikipedia.

Alternative für Deutschland (AfD): Wahlprogramm

Die Partei AfD wurde als Gegenbewegung zum Euro Rettungsschirm im Februar 2013 in Berlin gegründet und war immer sehr aktiv in ihrer Medienarbeit. Wie steht es um die AfD in der Wählergunst? Wie ticken die Wähler in Brandenburg? wird die Partei für sich in Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I (Brandenburg) gewinnen und gleichzeitig 4.9% der Zweitstimmen zur Wahl. Nur ein Jahr danach zog sie mit ihren Vertretern in elf Landesparlamente ein. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur AfD und zum aktuellen Wahlprogramm der AfD.

SPD, CDU / CSU, Die Linke, Die Grünen, FDP und die AfD: Politikfelder für dieses Jahr

Entscheidend wird:

  1. Innenpolitik
  2. Verteidigungspolitik
  3. Ernährungspolitik
  4. Wirtschaftspolitik
  5. Außenpolitik
  6. Finanzpolitik
  7. Umweltpolitik
  8. Verkehrspolitik
  9. Agrarpolitik
  10. Energiepolitik

Umfragen für Wahlkreis 60 (Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I)

Die Prognose für Wahlkreis 60. Hier finden Sie die statistische Hochrechnung für Brandenburgs bedeutenste Stadt Potsdam.

ParteienWählerProzent
SPD39.59633.2%
Zweitstimme SPD31.36826.3%
CDU/CSU39.11232.8%
Zweitstimme CDU/CSU40.62034.1%
Die Grünen2.8882.4%
Zweitstimme Die Grünen4.4883.8%
FDP1.8491.6%
Zweitstimme FDP2.7072.3%
Die Linke28.27523.7%
Zweitstimme Die Linke27.31822.9%
AfD00.0%
Zweitstimme AfD5.7784.9%
Freie Wähler00.0%
Zweitstimme Freie Wähler9130.8%
Die Partei00.0%
Zweitstimme Die Partei00.0%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wahlbeteiligung in Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming I

Brandenburg an der Havel, Potsdam-Mittelmark I, Havelland III, Teltow-Fläming IWählerVerhältnis
Wahlberechtigt187.1298.3%
Aktive Wähler121.48764.9%
Gültige Erststimmen119.09898.0%
Gültige Zweitstimmen119.32398.2%

Mehr Trends über Potsdam und Brandenburg:

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.