Mosel/Rhein-Hunsrück: Umfrage und Hochrechungen

175.441 Wahlberechtigte bereiten sich in Mosel/Rhein-Hunsrück für die bevorstehende Wahl des Bundestags vor, ungewiss bleibt, wie viele Menschen sich dieses Jahr an der Wahl des Bundestags beteiligen. Alle Fakten! Für Ihren Wahlkreis und Ihre Heimatstadt haben wir die aktuellen Hochrechnungen, Trends und Prognosen. Wir haben die Trends und Prognosen von Hamburg bis München. Ihre Prognosen relevanten Parteien um CDU / CSU, SPD, FDP, Grüne und Die Linke, ebenso Freie Wähler, AfD und Die Partei. Die findet nach Art. 39 des Grundgesetzes grundsätzlich alle vier Jahre statt. Sehen wir uns an, wie wohl die Wählerstimmung in Mosel/Rhein-Hunsrück ist. Den allgemein gültigen Wahltermin des Bundestags bestimmt der amtierende Präsident der Bundesrepublik in Absprache mit der Bundesregierung und den Fraktionen sowie mit den Bundesländern und ihren Vertretern.

CDU, die Bundespartei

Als Partei der Mitte ist die CDU / CSU seit über 50 Jahren stets aktiv im Bund und in den Bundesländern.

Als größere Volkspartei richtet sich das Programm der CDU / CSU im Allgemeinen an alle Schichten und Gruppen.

Die CDU / CSU erreicht in Mosel/Rhein-Hunsrück aktuell mit 67.658 Stimmen 53.6% und mit 62.703 Stimmen 49.7% der Zweitstimmen im Wahlkreis von insgesamt 175.441 Wählern.

Weiterführende Informationen zur CDU / CSU.

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD): Die Bundespartei mit Wahlprogramm

Politisch ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands bundesweit vertreten. Wie steht es um die SPD in der Gunst der Wähler? Werfen wir einen Blick auf die aktuelle Hochrechnung für die SPD. Von 175.441 Wahlberechtigten in Mosel/Rhein-Hunsrück wählen 27.9% die SPD. In ihrer 150-jährigen Geschichte stritt die SPD immer wider für die Ideale und Interessen der einfachen Arbeiter in den Städten, für die Gleichberechtigung und für eine sozial gerechte, demokratische und friedliche Gesellschaft. Als Partei hat sie eine fast gleich viele eingeschriebene Parteimitglieder wie die CDU, durch den Antritt von Martin Schulz bekam sie 2017 extrem viele neue Mitglieder. Für die Bundestagswahl spekuliert die SPD nach Hochrechnungen mit einem Plus von 5 Prozentpunkten. Ein zentrales Ziel ist Bildungsgerechtigkeit und die Aufstiegschance für Kinder aus bildungsfernen Schichten. Weitere Informationen zur SPD und mehr zum Wahlprogramm der SPD oder finden Sie mehr über die SPD auf Wikipedia.

Entwicklungen für Die Linke

Gegründet vor mehr als 10 Jahren, durch gewollte Verschmelzung von SPD Abspaltung WASG und der Linkspartei. PDS entstand 2007 Die Linke. Wie ticken die Wähler in Mosel/Rhein-Hunsrück? Die Die Linke erreicht in Mosel/Rhein-Hunsrück (Rheinland-Pfalz) aktuell mit 5.647 Stimmen 4.5%. Gleichzeitig 4.9% der Zweitstimmen im Kreis mit 6.139 Stimmen. Hier entdecken Sie noch mehr zur Die Linke und mehr zum Wahlprogramm der Die Linke oder finden Sie mehr über die Die Linke auf Wikipedia.

Bündnis 90 / Die Grünen : Die Bundespartei mit Wahlprogramm in Mosel/Rhein-Hunsrück

Bündnis 90/Die Grünen stehen für nachhaltige Politik, stellen sogar Minister und Ministerpräsidenten. Die Grünen stehen nach eigener Aussage mit ihren Inhaltenfür ein ökologisches, weltoffenes und gerechtes Land, von Integration über Elektroautos bis zum Datenschutz. Wie denken die Wähler in Rheinland-Pfalz? Von 175.441 Wahlberechtigten stimmen 4.0% für die Die Grünen. Weiterführende Informationen zur Die Grünen.

FDP (Die Liberalen), die Bundespartei mit Wahlprogramm

, ihr inhaltlicher Schwerpunkt der FDP und ihrer Vertreter ist der politische Liberalismus in seiner reinen Form. Den sie traditionell vertreten hat und auch in der kommenden Bundestagswahl in Rheinland-Pfalz vertreten wird. In der Basis sieht sich die FPD somit in der Freiheit des Menschen. Ständig gibt es neue Wahlprognosen in Nachrichtenmagazinen und Zeitungen. Wen wählt man in Rheinland-Pfalz? Prognostiziert bringt es die FDP auf 3.990 Wähler, das sind 3.2% der Bürger, die ihre Erststimme für die FDP abgegeben werden. Lesen Sie hier noch mehr zur FDP.

Grundsatz und Wahlprogramm der AFD (Alternative für Deutschland)

Die Partei AfD wurde als Reaktion auf den Euro Rettungsschirm 2013 in Berlin gegründet und war in den Medien extrem präsent. Wie steht es um die AfD in der Wählergunst? Prognostiziert gewinnt die AfD in Mosel/Rhein-Hunsrück (Rheinland-Pfalz) aktuell mit 0 Stimmen 0.0% und mit 5.323 Stimmen 4.2% der Zweitstimmen im Wahlkreis von insgesamt 175.441 Wählern. Hier finden Sie mehr zur AfD oder lesen Sie mehr über die AfD auf Wikipedia.

Die Themen für dieses Jahr

  1. Europapolitik
  2. Sicherheitspolitik
  3. Sozialpolitik
  4. Umweltpolitik
  5. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  6. Energiepolitik
  7. Haushaltspolitik
  8. Verteidigungspolitik
  9. Agrarpolitik
  10. Gesundheitspolitik

Umfragen und Prognosen für Mosel/Rhein-Hunsrück in Rheinland-Pfalz

Die Prognose für Wahlkreis 200 (Mosel/Rhein-Hunsrück). Hier finden Sie die Hochrechnung für Rheinland-Pfalzs wichtigste Stadt Mainz.

Parteien Wähler Prozent
CDU/CSU 67.658 53.6%
Zweitstimme CDU/CSU 62.703 49.7%
SPD 35.146 27.9%
Zweitstimme SPD 31.202 24.7%
Die Grünen 5.083 4.0%
Zweitstimme Die Grünen 7.257 5.8%
FDP 3.990 3.2%
Zweitstimme FDP 7.948 6.3%
Die Linke 5.647 4.5%
Zweitstimme Die Linke 6.139 4.9%
AfD 0 0.0%
Zweitstimme AfD 5.323 4.2%
Freie Wähler 3.918 3.1%
Zweitstimme Freie Wähler 1.698 1.3%
Die Partei 0 0.0%
Zweitstimme Die Partei 0 0.0%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wahlbeteiligung in Mosel/Rhein-Hunsrück

Mosel/Rhein-Hunsrück Wähler Verhältnis
Wahlberechtigt 175.441 7.8%
Aktive Wähler 129.262 73.7%
Gültige Erststimmen 126.151 97.6%
Gültige Zweitstimmen 126.952 98.2%

Mehr Fakten über Mainz und Rheinland-Pfalz:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.