Zur bevorstehenden Wahl des Bundestags kommen wieder 206.189 Wähler aus dem Wahlkreis Märkischer Kreis II zur Urne. Für die großen Parteien und Volksparteien um SPD, CDU/CSU, FDP, Die Linke und Bündnis 90 / Die Grünen. Wie auch Freie Wähler, AfD und Die Partei. Von Thüringen bis Baden-Württemberg haben wir die Trends zur deutschen Bundestagswahl. Die Abstimmung bestimmt die Abgeordneten im Deutschen Bundestag für ganze vier Jahre, wenn nicht neu gewählt wird. Nach Art. 39 im Grundgesetzes findet Abstimmung alle 4 Jahre statt. Wann die deutschlandweite Wahl des Bundestags stattfinden wird, das entscheidet der Präsident der Bundesrepublik in enger Absprache mit der Bundesregierung sowie mit den Bundesländern und ihren Vertretern. Zusammen sehen wir uns genauer an, wie wohl die Stimmung in Märkischer Kreis II in Nordrhein-Westfalen ist, mit allen wichtigen Parteien um CDU / CSU, SPD, FDP, Grüne, Linke, uvm.

Wahlprogramm und Grundsatz der Christlich Demokratische Union Deutschlands

Als Partei der Mitte und Volkspartei ist die CDU / CSU seit mehr als einem halben Jahrhundert stets aktiv.

Die Bundestagsfraktion der CDU / CSU ist ein Zusammenschluss von Abgeordneten der beiden Parteien im Bundestag mit dem Ziel der Zusammenarbeit.

Dabei gibt es viele Wahlprognosen. Wen bevorzugen die Wähler? wird die Partei für sich gewinnen.

Hier entdecken Sie noch mehr zur CDU / CSU.

Trends der SPD zur Bundestagswahl

Politisch ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) bundesweit vertreten. Ebenso ist die SPD in allen Landtagen für die anderen Parteien. Die Partei steht für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern, sowie für eine friedliche, sozial gerechte und demokratische Gesellschaft. Als Partei hat sie viele eingeschriebene Mitglieder wie die CDU, 2017 gewann sie viele neue Mitglieder durch den Antritt von Kanzlerkandidat Martin Schulz, den viele zuvor nur aus dem EU-Parlament kannten. Ein zentrales Ziel ist die Bildungsgerechtigkeit für Aufstiegschancen bildungsfernerer Schichten und sozialer Gruppen für ein sozial gerechteres System. Für die Für die kommenden Wahlen spekuliert die SPD nach Hochrechnungen mit einem Plus von fünf Prozent. Wer liegt vorn in der Gunst der Wähler? Was wählt man hier? Von 206.189 Wahlberechtigten wählen 41.7% die SPD. Auch kinderreiche Familien sollen in ihrem Umfeld und in ihren individuellen Entwürfen gezielter von staatlicher Seite gefördert werden, nicht nur Singles. Hier finden Sie noch mehr zur SPD und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der SPD.

Wahlprogramm und Grundsatz Die Linke

Die Linke, auch Linkspartei genannt, entstand am 16.06.2007, durch angestrebte Verschmelzung der Linkspartei. PDS und der SPD-Abspaltung WASG um Oskar Lafontaine. Wie denken die Wähler in Nordrhein-Westfalen? Von 206.189 wahlberechtigten Menschen wählen 4.8% die Die Linke. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Die Linke, ebenso auf Wikipedia.

Trends von Bündnis 90 / Die Grünen Bundestagswahl

Bündnis 90/Die Grünen beschäftigen sich als Partei vor allem mit nachhaltigen Ideen und Politik. Die Partei steht für ein ökologisches und gerechtes Land: Von Integration bis zum Datenschutz. Wie steht es um die Die Grünen in der Gunst der Wähler? Die Die Grünen erreicht in Märkischer Kreis II aktuell mit 4.498 Stimmen 3.1% und mit 7.971 Stimmen 5.6% der Zweitstimmen im Wahlkreis von insgesamt 206.189 Wählern. Weiterführende Informationen zur Die Grünen.

Prognosen für die Freie Demokraten (FDP)

, der inhaltliche Kern der FDP ist der politische Liberalismus für das Land. Grundlegend sieht sich die FPD somit in der Freiheit des Mitbürgers. wird die Partei für sich in Märkischer Kreis II (Nordrhein-Westfalen) gewinnen und 4.5% der Zweitstimmen. Weiterführende Informationen zur FDP und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der FDP.

Die Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD)

Die Partei AfD hat sich als Reaktion auf den Euro-Rettungsschirm gegründet und war deutschlandweit in den Zeitungen und Nachrichten extrem präsent. 3.3% kann die AfD in Märkischer Kreis II für sich Die AfD ist rechts verortet, sie wird dementsprechend überwiegend als rechts-populistisch und vom offenen Rechtspopulismus gesteuert und beeinflusst eingeordnet, was auch viele Politiker zu recht als sehr kritisch sehen. Zuerst zog sie zwölf Monate später in 11 Landesparlamente, rasch für politische Parteien. Lesen Sie hier mehr zur AfD und zum aktuellen Wahlprogramm der AfD oder finden Sie mehr über die AfD auf Wikipedia.

CDU / CSU, SPD, AfD, Die Linke, Die Grünen und FDP: Das interessiert die Menschen bei der kommenden Bundestagsahl

  1. Energiepolitik
  2. Sportpolitik
  3. Verteidigungspolitik
  4. Sozialpolitik
  5. Außenpolitik
  6. Ernährungspolitik
  7. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  8. Rechtspolitik
  9. Sicherheitspolitik
  10. Verkehrspolitik

Umfragen und Prognosen für Märkischer Kreis II

Die Hochrechnung für Wahlkreis 150. Hier finden Sie die Hochrechnung für Nordrhein-Westfalens wichtigste Stadt Düsseldorf.

ParteienWählerProzent
CDU/CSU59.76841.6%
Zweitstimme CDU/CSU59.53641.5%
SPD59.82141.7%
Zweitstimme SPD46.31832.3%
FDP2.7921.9%
Zweitstimme FDP6.4314.5%
Die Linke6.9264.8%
Zweitstimme Die Linke8.4635.9%
Die Grünen4.4983.1%
Zweitstimme Die Grünen7.9715.6%
AfD4.7093.3%
Zweitstimme AfD7.1225.0%
Freie Wähler00.0%
Zweitstimme Freie Wähler3890.3%
Die Partei00.0%
Zweitstimme Die Partei6250.4%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wahlbeteiligung in Märkischer Kreis II

Märkischer Kreis IIWählerVerhältnis
Wahlberechtigt206.1899.2%
Aktive Wähler145.19770.4%
Gültige Erststimmen143.50298.8%
Gültige Zweitstimmen143.56098.9%

Mehr Trends über Düsseldorf und Nordrhein-Westfalen:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.