217.129 Wähler bereiten sich in Ludwigshafen/Frankenthal für die anstehende Bundestagswahl vor. An welchem Termin die Wahl genau stattfindet, das bestimmt der amtierende Bundespräsident in gemeinsamer Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und den Bundesländern und ihren politischen Vertretern. Von Nordrhein-Westfalen bis Baden-Württemberg haben wir die Trends zur deutschen Bundestagswahl. So würde Ludwigshafen/Frankenthal zur Zeit wählen!. Für die wichtigsten Parteien um CDU/CSU, SPD, Die Linke, Grüne und FDP. Wie auch AfD, Die Partei und Freie Wähler.

Die Fraktion der CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands)

Als Volkspartei der Mitte ist die CDU / CSU seit 1945 aktiv.

Sie wenden sich an Personen aus allen Gesellschaftsschichten und Gruppen.

Welche Chancen hat die CDU / CSU in Rheinland-Pfalz? Kaum zu glauben, von 217.129 wahlberechtigten Bürgern stimmen 43.3% für die CDU / CSU.

Lesen Sie hier mehr zur CDU / CSU, ebenso auf Wikipedia.

Hochrechnungen für die Sozialdemokratische Partei (SPD)

Politisch ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) bundesweit vertreten. Sie ist aber auch in allen Landtagen seit jeher als verlässlicher Fraktionspartner für die anderen politischen Parteien. Bei der Wahl rechnet die SPD nach Prognosen mit einem 5 Prozentpunkten Plus. Die Partei hat eine ähnlich viele Mitglieder wie die Christlich Demokratische Union, weit konstant höher als die der sonstigen politischen Parteien im Bundestagswahlkampf. Dabei gibt es ständig viele Wahlprognosen. Wen wählt man in Rheinland-Pfalz? Für die SPD stimmen 54.003 Wähler, das sind 35.6% der Menschen hier in Ludwigshafen/Frankenthal, die ihre Erststimme für die SPD abgegeben werden und 29.7% der Zweitstimmen wurden für die SPD in Rheinland-Pfalz abgegeben. Lesen Sie hier noch mehr zur SPD und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der SPD oder lesen Sie mehr über die SPD auf Wikipedia.

Linkspartei / Die Linke: Wahlprogramm

Die Linke Partei entstand nicht klassisch aus dem Nichts, durch gewollte Vereinigung von SPD-Abspaltung WASG und der aus dem Osten stammendenLinkspartei. PDS entstand 2007 Die Linke. Das gemeinsame Grundsatzprogramm der Partei wurde erst einige Jahre später verabschiedet. Wie steht es um die Die Linke in der Wählergunst? Was wählt man hier? 7.476 Menschen werden für die Die Linke zur anstehenden Wahl stimmen, dass sind 4.9% der Menschen. Weiterführende Informationen zur Die Linke.

Die Bundestagsfraktion der FDP (Die Liberalen) in Rheinland-Pfalz

. Der inhaltliche Schwerpunkt der FDP und ihrer Führungspersönlichkeiten war zu jeder Zeit der Liberalismus. Fundamental sehen sich die Mitglieder somit in der Freiheit jedes einzelnen Menschen, besonders vor staatlicher Gewalt. Wie steht es um die FDP in der Gunst der Wahlberechtigten hier im Landkreis? Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Ludwigshafen/Frankenthal. Für die FDP stimmen 3.773 Wähler, das sind 2.5% der Bürger, die ihre Erststimme für die FDP abgegeben werden und 5.2% der Zweitstimmen wurden für die FDP in Rheinland-Pfalz abgegeben. Weiterführende Informationen zur FDP und zum aktuellen Wahlprogramm der FDP oder lesen Sie mehr über die FDP auf Wikipedia.

Die Grünen Bundestagsfraktion

Bündnis 90/Die Grünen beschäftigen sich vor allem mit nachhaltigen Ideen und Politik, früher noch als nicht wählbar angesehen sind sie, heute ist sie in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Die Grünen setzen auf grünes Wirtschaften, nachhaltigen Umweltschutzund ein starkes, solidarisches Europa. Ebenso, wie auf die solidarische und langfristige Integration von Flüchtlingen und natürlich auch die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Wie steht es um die Die Grünen? 4.8% der Erststimmen kann die Die Grünen in Ludwigshafen/Frankenthal für sich Hier entdecken Sie noch mehr zur Die Grünen und zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen.

AFD (Alternative für Deutschland): Wahlprogramm

Als Reaktion auf den Euro-Rettungsschirm wurde die Partei AfD, Alternative für Deutschland, wurde gegründet und ist politisch konservativ. Regelmäßig erscheinen neue Wahlprognosen. Hier sind die aktuellen Wahlprognosen für Ludwigshafen/Frankenthal. Die AfD erreicht in Ludwigshafen/Frankenthal (Rheinland-Pfalz) aktuell mit 0 Stimmen 0.0% und 6.1% der Zweitstimmen im Wahlkreis von insgesamt 217.129 Wählern. Nur ein Jahr später zog sie in gleich elf Landesparlamente. Hier finden Sie noch mehr zur AfD, ebenso auf Wikipedia.

Die Themen für dieses Jahr

Folgende Politikfelder bestimmen den kommenden Wahlkampf:

  1. Verteidigungspolitik
  2. Gesundheitspolitik
  3. Haushaltspolitik
  4. Energiepolitik
  5. Migrationspolitik
  6. Sicherheitspolitik
  7. Agrarpolitik
  8. Bildungspolitik
  9. Medienpolitik

Tendenz und Trends für Wahlkreis 207 (Ludwigshafen/Frankenthal)

Die Hochrechnung für Wahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal. Hier finden Sie die Wahlprognose für Rheinland-Pfalzs bedeutenste Stadt Mainz.

Parteien Wähler Prozent
SPD 54.003 35.6%
Zweitstimme SPD 45.001 29.7%
CDU/CSU 65.746 43.3%
Zweitstimme CDU/CSU 59.425 39.2%
Die Grünen 7.247 4.8%
Zweitstimme Die Grünen 11.042 7.3%
Die Linke 7.476 4.9%
Zweitstimme Die Linke 8.538 5.6%
FDP 3.773 2.5%
Zweitstimme FDP 7.952 5.2%
AfD 0 0.0%
Zweitstimme AfD 9.224 6.1%
Freie Wähler 3.939 2.6%
Zweitstimme Freie Wähler 2.162 1.4%
Die Partei 0 0.0%
Zweitstimme Die Partei 0 0.0%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wahlbeteiligung in Ludwigshafen/Frankenthal

Ludwigshafen/Frankenthal Wähler Verhältnis
Wahlberechtigt 217.129 9.6%
Aktive Wähler 155.005 71.4%
Gültige Erststimmen 151.762 97.9%
Gültige Zweitstimmen 152.420 98.3%

Mehr Umfragen über Mainz und Rheinland-Pfalz:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.