Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf und Köln I: Die Neuwahl des Bundestags kommt. In allen Bundesländern begleiten wir die Wahlen, von Thüringen bis Niedersachsen mit allen Parteien und Spitzenkandidaten. Die Wahl bestimmt die Abgeordneten im Deutschen Bundestag. Entdecken Sie alle Fakten! Für Ihren Wahlkreis und Ihre Heimatstadt finden Sie hier alle wichtigen Prognosen, Trends und Hochrechnungen. Zusammen sehen wir uns im Detail an, wie wohl die Hochrechnung für Köln I ist. Ihre Entwicklungen großen Parteien um SPD, CDU/CSU, Die Linke, Grüne und FDP. Wie auch Die Partei, Freie Wähler und AfD. Der Termin wird vom Bundespräsidenten in enger Zusammenarbeit mit den Bundesländern und der Regierung bestimmt, jetzt können sich all unsere Parteien und berichtenden Medienhäuser und Redakteure auf die Bundestagswahl einstellen, so ist der Ablauf.

Prognosen für die Christlich Demokratische Union (CDU)

Als Partei der Mitte und Volkspartei ist die CDU / CSU schon seit 1945 aktiv. Die CDU stellt auch in Landesregierungen den Ministerpräsidenten.

Die Parteien wenden sich an Personen und Wähler aus allen gesellschaftlichen Schichten und Gruppen.

Die CDU / CSU Bundestagsfraktion ist die Gemeinschaft der politischen Abgeordneten der beiden Parteien im Bundestag.

Ständig gibt es neue Wahlprognosen. Wen wählt man hier? Von 191.277 Wahlberechtigten wählen 36.7% die CDU / CSU.

Lesen Sie hier noch mehr zur CDU / CSU oder lesen Sie mehr über die CDU / CSU auf Wikipedia.

SPD: Wahlprogramm

Bundesweit ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands vertreten. Sie ist aber auch in allen Landtagen für Innenpolitik, Bildungspolitik, Umweltpolitik und Sozialpolitik. Zentrales Ziel ist Bildungsgerechtigkeit und die Aufstiegschance für Jugendliche und Kinder aus bildungsfernen Schichten für ein soziales, fairer und gerechteres System. Die SPD steht schon immer für eine friedliche, sozial gerechte und demokratische Gesellschaft. Mit einem fünf Prozent Plus rechnen die Sozialdemokraten jetzt für die anstehende Bundestagswahl. Die SPD fast gleich viele Parteimitglieder wie die Christlich Demokratische Union, durch den Antritt von Kanzlerkandidat Martin Schulz bekam die 2017 extrem viele neue Mitglieder. Dabei gibt es ständig viele Wahlprognosen in Nachrichtenmagazinen. Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Köln I. 37.0% kann die SPD in Köln I (Nordrhein-Westfalen) für sich Lesen Sie hier noch mehr zur SPD.

Die Bundestagsfraktion Die Linke

Die Linke, auch Linkspartei genannt, entstand 2007, durch gewollte Vereinigung der Linkspartei. PDS und der früheren SPD-Abspaltung, mit dem Namen WASG um Oskar Lafontaine. Wie steht es um die Die Linke in der Gunst der Wähler? Von 191.277 Wahlberechtigten stimmen 6.5% für die Die Linke. Zusätzliche Informationen zur Die Linke.

Die Grünen Fraktion

Bündnis 90/Die Grünen stehen für eine konsequent umweltfreundliche Politik. Ein wesentlicher inhaltlicher Faktor ihrer Programme ist die Umweltpolitik, der langfristige Ausstieg aus der Atomenergie ist bis heute eines ihrer bekanntesten Gesetze. Dabei gibt es viele Wahlprognosen in Nachrichtenmagazinen. Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Köln I. 13.513 Menschen werden die Die Grünen mit ihrer Erststimme wählen. Zusätzliche Informationen zur Die Grünen und zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen.

FDP (Die Liberalen): Grundsatz und Wahlprogramm

, ihr inhaltlicher Kernbereich der FDP ist der Liberalismus für das Land. Wie denken die Menschen in Köln I? 2.5% der Erststimmen kann die FDP in Köln I für sich Lesen Sie hier noch mehr zur FDP.

AFD (Alternative für Deutschland): Wahlprogramm und Grundsatz

Nur als Reaktion auf den damaligen Euro-Rettungsschirm 2013 wurde die Partei AfD wurde 2013 gegründet und ist politisch gesehen rechts/konservativ. Wie können wir die AfD heute einschätzen? Die Alternative für Deutschland ist im Spektrum der größeren Parteien weit rechts von den Parteien der Mitte verortet. Die Partei wird dementsprechend überwiegend als rechts-populistisch eingeordnet. 3.0% kann die AfD in Köln I (Nordrhein-Westfalen) für sich Lesen Sie hier noch mehr zur AfD.

Das interessiert die Deutschen in diesem Jahr

  1. Energiepolitik
  2. Haushaltspolitik
  3. Sportpolitik
  4. Außenpolitik
  5. Gesundheitspolitik
  6. Europapolitik
  7. Bildungspolitik

Umfragen und Hochrechnung für Wahlkreis 93 (Köln I)

Die Prognose für Wahlkreis 93. LesenSie hier die Wahlprognose für Nordrhein-Westfalens bedeutenste Stadt Düsseldorf.

ParteienWählerProzent
SPD48.63237.0%
Zweitstimme SPD40.75931.0%
CDU/CSU48.23236.7%
Zweitstimme CDU/CSU43.86333.4%
Die Grünen13.51310.3%
Zweitstimme Die Grünen16.05612.2%
Die Linke8.5836.5%
Zweitstimme Die Linke10.7098.2%
FDP3.2432.5%
Zweitstimme FDP7.2355.5%
Freie Wähler4440.3%
Zweitstimme Freie Wähler3370.3%
AfD3.8853.0%
Zweitstimme AfD5.3674.1%
Die Partei00.0%
Zweitstimme Die Partei8830.7%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Erst- und Zweitstimmen in Köln I

Köln IWählerVerhältnis
Wahlberechtigt191.2778.5%
Aktive Wähler132.83769.4%
Gültige Erststimmen131.39298.9%
Gültige Zweitstimmen131.60299.1%

Weitere Prognosen über Düsseldorf und Nordrhein-Westfalen:

Mehr Informationen über Berlin und Deutschland:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.