Nicht mehr lang und schon steht die kommende Bundestagswahl an, natürlich bereitet sich auch Hamburg-Altona mit all seinen 182.776 wahlberechtigten Wählern auf das politische Großereignis vor. Für Ihren Wahlkreis (Nummer 19) haben wir die aktuellen Prognosen, Trends und Hochrechnungen. Ihre Entwicklungen relevanten Parteien und Volksparteien um CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne und Die Linke, wie auch Die Partei, Freie Wähler und AfD. Im Wahlblog finden Sie die Prognosen und Trends von Mainz bis Bremen. An welchem Termin die deutschlandweite Wahl des Bundestags stattfinden wird, das bestimmt der Bundespräsident in gemeinsamer Absprache mit der Berliner Bundesregierung und den Fraktionen sowie mit den Bundesländern, jetzt können sich all teilnehmenden Parteien und bericht-erstattenden Medien auf die Bundestagswahl einstellen, so ist der Ablauf. So würde Hamburg-Altona aktuell wählen.. Die Abstimmung dient der Bestimmung und Festlegung der Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Nach Art. 39 des Grundgesetzes findet sie zuverlässig alle vier Jahre statt.

Prognosen für die Christlich Demokratische Union Deutschlands

Als Volkspartei ist die CDU / CSU seit mehr als fünfzig Jahren stets aktives Mitglied im Bund und in den Ländern.

Dabei gibt es viele Wahlprognosen. Wie wählen die Menschen in Hamburg über die Parteien zur Bundestagswahl? Von 182.776 wahlberechtigten Menschen in Hamburg-Altona stimmen 32.4% für die CDU / CSU.

Hier entdecken Sie noch mehr zur CDU / CSU.

Entwicklungen für die Sozialdemokratische Partei (SPD)

Politisch ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) bundesweit vertreten. Als Partei entstand die Sozial Demokratische Partei erneut in der Nachkriegszeit. Sie steht seither für soziale Werte. Auch kinderreiche Familien sollen gezielter gefördert werden in ihren ganz eigenen Entwürfen. Regelmäßig erscheinen neue Wahlprognosen. Wie stehen die Chancen für die SPD in Hamburg? 34.9% kann die SPD in Hamburg-Altona für sich Als Partei hat sie eine fast gleich viele Mitglieder wie die Christlich Demokratische Union. Die Partei steht für eine demokratische, friedliche und sozial gerechte Gesellschaft und für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Zentrales Ziel ist die Bildungsgerechtigkeit für Aufstiegschancen bildungsfernerer Schichten und sozialer Gruppen. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur SPD.

Wahlprogramm der FDP (Freie Demokratische Partei)

Die FDP stehen als Liberale rechts der Mitte, sie setzen auf den einzelnen Bürger und dessen Verantwortung, in sozialen Fragen und in der Wirtschaft . wird die Partei für sich gewinnen. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur FDP.

Entwicklungen für Die Linke

Gegründet vor mehr als 10 Jahren, durch gewollte Zusammenlegung von SPD Ausgetretenen, der WASG und der aus dem Osten stammendenLinkspartei. PDS entstand am 16.06.2007 Die Linke. Wer liegt vorn in der Gunst der Wähler? Wie denken die Menschen in Hamburg-Altona über die Parteien zur Bundestagswahl? Geschätzt erhält die Die Linke in Hamburg-Altona aktuell 10.2% und mit 14.525 Stimmen 10.8% der Zweitstimmen im Wahlkreis. Lesen Sie hier noch mehr zur Die Linke.

Bündnis 90 / Die Grünen Bundestagsfraktion

Bündnis 90/Die Grünen stehen für eine umweltfreundlich gedachte Politik mit modernen Inhalten. Ein großer thematischer Schwerpunkt ihrer Politik ist die Umweltpolitik. Projekte wie der Atom Austritt sind bis heute allseits bekannt. Die Grünen setzen insbesondere auf grünes Wirtschaften, Umweltschutzund ein starkes Europa, ebenso wie auf die Integration von geflüchteten Menschen die hier bei uns angekommen und Gleichberechtigung in der Gesellschaft. Wie steht es um die Die Grünen in der Wählergunst? Tatsächlich, von 182.776 wahlberechtigten Bürgern stimmen 13.7% für die Die Grünen. Lesen Sie hier mehr zur Die Grünen und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen.

Prognosen der AFD (Alternative für Deutschland) zur Wahl

Die Partei AfD, auch Alternative für Deutschland, hat sich als Gegenbewegung zum Euro-Rettungsschirm im Februar 2013 gegründet. Wer ist die AfD? Die AfD ist weit rechts von den Parteien der Mitte angesiedelt. Die AfD wird überwiegend als rechts-populistisch und vom Rechtspopulismus gesteuert und beeinflusst eingeordnet, was auch viele Politiker als sehr kritisch sehen. Wie entscheiden sich die Menschen in Hamburg-Altona? Für die AfD stimmen 3.094 Wähler, das sind 2.3% der Menschen hier und 3.2% der Zweitstimmen. Hier finden Sie mehr zur AfD, ebenso auf Wikipedia und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der AfD

Die Themen für dieses Jahr

  1. Haushaltspolitik
  2. Umweltpolitik
  3. Verkehrspolitik
  4. Bildungspolitik
  5. Innenpolitik
  6. Finanzpolitik
  7. Verteidigungspolitik

Prognosen und Hochrechnung für Wahlkreis 19 (Hamburg-Altona)

Die Hochrechnung für Wahlkreis 19 (Hamburg-Altona). Hier finden Sie die Hochrechnung für Hamburgs bedeutenste Stadt Hamburg.

ParteienWählerProzent
CDU/CSU43.60932.4%
Zweitstimme CDU/CSU39.58129.4%
SPD46.91834.9%
Zweitstimme SPD40.00929.8%
Die Grünen18.38013.7%
Zweitstimme Die Grünen22.16716.5%
FDP2.6272.0%
Zweitstimme FDP7.3535.5%
Die Linke13.75910.2%
Zweitstimme Die Linke14.52510.8%
Freie Wähler4970.4%
Zweitstimme Freie Wähler3840.3%
AfD3.0942.3%
Zweitstimme AfD4.3213.2%
Die Partei1.3591.0%
Zweitstimme Die Partei1.0890.8%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Erst- und Zweitstimmen

Hamburg-AltonaWählerVerhältnis
Wahlberechtigt182.7768.1%
Aktive Wähler135.85774.3%
Gültige Erststimmen134.40398.9%
Gültige Zweitstimmen134.46499.0%

Weitere Trends über Hamburg und Hamburg:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.