201.629 Wähler bereiten sich in Berlin-Treptow-Köpenick für die kommende Bundestagswahl vor. Ihre Entwicklungen wichtigsten Parteien um CDU / CSU, SPD, FDP, Die Linke und Die Grünen. Ebenso Freie Wähler, AfD und Die Partei. Die Abstimmung bestimmt die Abgeordneten im Deutschen Bundestag. Die findet nach Art. 39 des Grundgesetzes alle vier Jahre statt. Mit Hochrechnungen, Trends, Zahlen und Prognosen für Ihren Wahlkreis Nr. 84. In allen Bundesländern verfolgen wir die Wahl, von Hessen bis Niedersachsen mit allen Parteien. Das ist die aktuelle Stimmung für Berlin-Treptow-Köpenick in Berlin. Nun geht es um ein konkretes Datum! Der Termin wird vom amtierenden Bundespräsidenten in enger Absprache und Zusammenarbeit mit den Ländern und der Regierung besprochen und festgelegt, jetzt können sich all unsere politischen Parteien aber auch bericht-erstattenden Medienhäuser und Journalisten auf die Wahl vorbereiten, so ist der Ablauf.

Hochrechnungen für die Christlich Demokratische Union Deutschlands

Schon seit den 50-er Jahren ist die CDU / CSU Volkspartei, gemeinsam mit ihrer kleineren bayrischen CSU tritt sie bei Bundestagswahlen auf.

Die Bundestagsfraktion der CDU / CSU ist eine Gemeinschaft von Abgeordneten der beiden Parteien im Deutschen Bundestag.

Hier ist die aktuelle Hochrechnung für Berlin-Treptow-Köpenick. wird die Partei für sich in Berlin-Treptow-Köpenick (Berlin) gewinnen.

Zusätzliche Informationen zur CDU / CSU.

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD): Grundsatz und Wahlprogramm

Die SPD, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, ist bundesweit vertreten mit ihren Ideen für Finanzpolitik, Innenpolitik, Außenpolitik, Haushaltspolitik und Bildungspolitik. Als Partei entstand die Sozial Demokratische Partei erneut in der Nachkriegszeit. Sie steht für soziale Werte. Wer liegt vorn in der Wählergunst? Wie entscheiden sich die Menschen in Berlin-Treptow-Köpenick über die Parteien zur Bundestagswahl? 26.093 Menschen werden die SPD wählen, dass sind 17.8% der Menschen. Die SPD fast gleich hohe Mitgliederzahl wie die Christlich Demokratische Union. Die Zahl ihrer Mitglieder ist damit weit höher als die der anderen Bundesparteien. Die Partei steht damit für eine demokratische, friedliche und sozial gerechte Gesellschaft. Lesen Sie hier noch mehr zur SPD oder lesen Sie mehr über die SPD auf Wikipedia.

Linkspartei: Die Linke: Die Bundespartei mit Wahlprogramm

Die Linke, die Linkspartei, wurde gegründet 2007 durch angestrebte Zusammenlegung der Linkspartei. PDS und der SPD-Abspaltung WASG. 61.661 Menschen werden die Die Linke wählen, dass sind 42.2% der Bürger. Weiterführende Informationen zur Die Linke.

Trends von Bündnis 90 / Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen stehen für umweltfreundliche Politik, stellten sogar Ministerpräsidenten. Ein wesentlicher inhaltlicher Schwerpunkt der Grünen ist die Umweltpolitik. Wie wählen die Menschen in Berlin über die Parteien zur Bundestagswahl? 5.0% kann die Die Grünen in Berlin-Treptow-Köpenick für sich Lesen Sie hier noch mehr zur Die Grünen und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen.

Prognosen für die Die Liberalen

. Ihr inhaltlicher Kern der FDP ist der Liberalismus für das Land. Ihr grundlegendes Ideal besteht somit in der Freiheit jedes einzelnen Mitbürgers. Wie steht es um die FDP in der Wählergunst? Was wählt man hier? Prognostiziert bringt es die FDP auf 1.429 Wähler, umgerechnet sind das 1.0% der Bürger hier und 2.0% der Zweitstimmen wurden für die FDP in Berlin abgegeben. Hier entdecken Sie mehr zur FDP oder finden Sie mehr über die FDP auf Wikipedia.

Trends für die AFD (Alternative für Deutschland)

Nur als Reaktion auf den Rettungsschirm wurde die Partei AfD wurde gegründet und steht seither im rechten Spektrum. Wie ticken die Wähler hier? Aktuell überzeugt die AfD auf 5.788 Wähler, das sind 4.0% der Bürger hier. Kaum ein Jahr später zog die AfD mit ihren politischen Vertretern in 11 Landesparlamente, rasch für politische Parteien. Lesen Sie hier noch mehr zur AfD, ebenso auf Wikipedia.

Politikfelder für die Bundestagswahl

Diese Themen leiten den nächsten Bundestagswahlkampf der Parteien:

  1. Bildungspolitik
  2. Energiepolitik
  3. Agrarpolitik
  4. Sportpolitik
  5. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  6. Medienpolitik
  7. Wirtschaftspolitik
  8. Verteidigungspolitik
  9. Außenpolitik
  10. Sicherheitspolitik

Umfragen und Prognosen für Wahlkreis 84 (Berlin-Treptow-Köpenick)

Die Prognose für Wahlkreis 84 (Berlin-Treptow-Köpenick), lesenSie hier die Prognose für Berlins wichtigste Stadt Berlin.

ParteienWählerProzent
SPD26.09317.8%
Zweitstimme SPD31.20421.3%
CDU/CSU33.03622.6%
Zweitstimme CDU/CSU37.17025.4%
Die Grünen7.3445.0%
Zweitstimme Die Grünen10.7877.4%
Die Linke61.66142.2%
Zweitstimme Die Linke43.11829.5%
FDP1.4291.0%
Zweitstimme FDP2.9042.0%
AfD5.7884.0%
Zweitstimme AfD8.1065.5%
Freie Wähler8550.6%
Zweitstimme Freie Wähler8940.6%
Die Partei1.3430.9%
Zweitstimme Die Partei1.4871.0%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Erst- und Zweitstimmen in Berlin-Treptow-Köpenick

Berlin-Treptow-KöpenickWählerVerhältnis
Wahlberechtigt201.6299.0%
Aktive Wähler148.40673.6%
Gültige Erststimmen146.21998.5%
Gültige Zweitstimmen146.28198.6%

Mehr Umfragen über Berlin und Berlin:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.