Umfragen und Hochrechnung für Südpfalz

Zur kommenden Wahl des Bundestags stimmen auch in Südpfalz wieder 216.137 Wahlberechtigte ab. Nach Art. 39 im Grundgesetzes findet sie nur alle 4 Jahre statt. Den Wahltermin des Bundestags entscheidet der amtierende Bundespräsident in Absprache mit der Berliner Bundesregierung und den Fraktionen sowie mit den Bundesländern und ihren Vertretern. Jetzt können sich all die Parteien aber auch Medienvertreter und Redakteure auf den Wahlkampf vorbereiten, so ist der Ablauf. In unserem Blog entdecken Sie die Prognosen und Trends von München bis Berlin. Mit Hochrechnungen, Zahlen und Prognosen für Ihren Wahlkreis. Das ist die aktuelle Stimmung für Südpfalz in Rheinland-Pfalz. Ihre Tendenzen wichtigsten Parteien um CDU/CSU, SPD, FDP, Die Linke und Bündnis 90 / Die Grünen, genauso Die Partei, Freie Wähler und AfD.

Hochrechnungen zur Bundestagswahl der CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands)

Seit 1945 ist die CDU / CSU Volkspartei. Gemeinsam mit ihrer kleineren CSU (Christlich Soziale Union) tritt sie bei Bundestagswahlen auf.

Wie wählen die Menschen in Rheinland-Pfalz? 75.748 Menschen werden die CDU / CSU wählen.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zur CDU / CSU und zum aktuellen Wahlprogramm der CDU / CSU.

Trends für die Sozialdemokratische Partei (SPD) in Rheinland-Pfalz

Bundesweit ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands vertreten, sie ist aber auch in allen Landtagen für die anderen Parteien. Als Partei hat die SPD eine ähnlich hohe Mitgliederzahl wie die CDU. Zur Zeit erreicht die SPD in Südpfalz aktuell 28.0%. Gleichzeitig 26.1% der Zweitstimmen im Kreis mit 40.537 Wählern. Hier finden Sie mehr zur SPD, ebenso auf Wikipedia und mehr zum Wahlprogramm der SPD zur Bundestagswahl

Die Bundestagsfraktion der Die Liberalen (FDP)

Die FDP, oder auch Freie Demokraten, stehen rechts der Mitte, ihre Politik setzt auf den einzelnen mündigen Bürger und dessen Verantwortung . Werfen wir einen Blick auf die aktuelle Wahl Hochrechnung für die FDP mit Erst- und Zweitstimmen. Die FDP erreicht in Südpfalz (Rheinland-Pfalz) aktuell mit 6.217 Stimmen 4.0% und 6.2% der Zweitstimmen im Wahlkreis von insgesamt 216.137 Wählern. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur FDP.

Die Linke, die Bundespartei

Die Linke Partei entstand nicht klassisch aus dem Nichts. Durch Vereinigung von SPD Ausgetretenen, der WASG und der aus dem Osten stammendenLinkspartei. PDS entstand am 16. Juni 2007 Die Linke. Wie steht es um den Erfolg für die Die Linke? wird die Partei für sich gewinnen. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Die Linke.

Wahlprogramm und Grundsatz von Bündnis 90 / Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen stehen für nachhaltige Politik mit modernen Inhalten. Für sie geht es um die Umweltpolitik. Die aktuellen Prognosen und Hochrechnungen für die Die Grünen. 7.1% kann die Die Grünen in Südpfalz (Rheinland-Pfalz) für sich Hier entdecken Sie mehr zur Die Grünen und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen oder lesen Sie mehr über die Die Grünen auf Wikipedia.

Die Bundestagsfraktion der AFD (Alternative für Deutschland)

Die Partei AfD wurde als Reaktion auf den Euro Rettungsschirm gegründet und war permanent sehr aktiv in ihrer Arbeit mit den Medien. Wer liegt vorn in der Gunst der Wahlberechtigten hier im Landkreis? Wie steht es um die AfD in Rheinland-Pfalz? Von 216.137 wahlberechtigten Menschen stimmen 0.0% für die AfD. Gleich bei der Europawahl 2014 gewann die Partei erstmals auch überregionale Mandate und zog in 11 verschiedene Landesparlamente ein, mit diesem Sieg hatte niemand gerechnet. Die Alternative für Deutschland ist im politischen Spektrum weit rechts von den Unionsparteien verortet. Sie wird dementsprechend überwiegend als rechts-populistisch und vom Rechtspopulismus in ihren Entscheidungen als gesteuert und beeinflusst eingeordnet. Lesen Sie hier mehr zur AfD.

Das interessiert die Menschen bei der kommenden Bundestagsahl

  1. Finanzpolitik
  2. Verkehrspolitik
  3. Bildungspolitik
  4. Energiepolitik
  5. Wirtschaftspolitik
  6. Ernährungspolitik
  7. Innenpolitik
  8. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  9. Europapolitik
  10. Sportpolitik

Umfragen für Wahlkreis 211 (Südpfalz)

Die Hochrechnung für Wahlkreis 211 (Südpfalz). LesenSie hier die Prognose für Rheinland-Pfalzs bedeutenste Stadt Mainz.

Parteien Wähler Prozent
CDU/CSU 75.748 48.8%
Zweitstimme CDU/CSU 66.523 42.9%
SPD 43.385 28.0%
Zweitstimme SPD 40.537 26.1%
Die Grünen 11.064 7.1%
Zweitstimme Die Grünen 13.172 8.5%
FDP 6.217 4.0%
Zweitstimme FDP 9.677 6.2%
Die Linke 6.308 4.1%
Zweitstimme Die Linke 7.538 4.9%
AfD 0 0.0%
Zweitstimme AfD 7.584 4.9%
Die Partei 0 0.0%
Zweitstimme Die Partei 0 0.0%
Freie Wähler 3.159 2.0%
Zweitstimme Freie Wähler 2.166 1.4%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wähler und Nichtwähler in Südpfalz

Südpfalz Wähler Verhältnis
Wahlberechtigt 216.137 9.6%
Aktive Wähler 158.661 73.4%
Gültige Erststimmen 155.116 97.8%
Gültige Zweitstimmen 155.844 98.2%

Mehr Hochrechnungen über Mainz und Rheinland-Pfalz: