Umfragen und Prognosen für Hamburg

Ein ganzes Land geht wählen! Auch Hamburg bereitet sich auf die Wahl in Hamburg akribisch vor. Wann die Bundestagswahl genau stattfinden wird, das entscheidet die aktuelle Bundesregierung in Berlin in Zusammenarbeit mit den Bundesländern und dem Bundespräsidenten. Die Abstimmung dient der demokratischen Bestimmung der Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Gemeinsam sehen wir uns genauer an, wie die Prognose für Hamburg in Hamburg sein wird. Von Sachsen-Anhalt bis Niedersachsen haben wir die Ergebnisse Trends zur deutschen Bundestagswahl mit interessanten Nachrichten zu allen Parteien und Spitzenpolitikern. Für Ihren Wahlkreis (Nummer 902) haben wir die aktuellen Hochrechnungen, Trends und Prognosen. Parteien der Mitte wie CDU / CSU, SPD, Grüne, FDP und Die Linke, sowie neue und kleine Parteien wie Die Partei, Freie Wähler und AfD.

Hochrechnungen für die Christlich Demokratische Union (CDU)

Als Partei der Mitte ist die CDU / CSU schon seit über einem halben Jahrhundert stets aktiv in den Bundesländern und im Bund.

Wie wählen die Menschen in Hamburg über die Parteien zur Bundestagswahl? wird die Partei für sich in Hamburg (Hamburg) gewinnen.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zur CDU / CSU oder finden Sie mehr über die CDU / CSU auf Wikipedia.

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD): Wahlprogramm in Hamburg

Bundesweit ist die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) vertreten. Ebenso ist die SPD in allen Landtagen seit immer als verlässlicher Regierungpartner. Politisch wieder gegründet in der deutschen Nachkriegszeit 1945 mit dem Gedanken für soziale Werte. Die Partei fast gleich viele eingeschriebene Mitglieder wie die CDU, 2017 gewann die SPD viele neue Mitglieder, aufgrund des Antritts von Martin Schulz, den viele Wähler zuvor nur aus dem EU-Parlament kannten, weit konstant höher als in allen anderen politischen Parteien im Bundestagswahlkampf. Die SPD steht für eine friedliche, sozial gerechte und demokratische Gesellschaft. Tatsächlich, von 1.281.918 wahlberechtigten Bürgern in Hamburg stimmen 37.8% für die SPD. Hier finden Sie weiterführende Informationen zur SPD und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der SPD.

Entwicklungen von Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen stehen für eine umweltfreundlich gedachte Politik mit modernen Inhalten. 10.6% der Erststimmen kann die Die Grünen in Hamburg für sich Lesen Sie hier mehr zur Die Grünen und mehr zum aktuellen Wahlprogramm der Die Grünen oder lesen Sie mehr über die Die Grünen auf Wikipedia.

Die Bundestagsfraktion Die Linke / Linkspartei

Die Linke, die Linkspartei, entstand am 16. Juni 2007, durch die Verschmelzung der SPD-Abspaltung (WASG) und der damaligen ostdeutschen Linkspartei. PDS. Wie steht es um die Die Linke in der Gunst der Wähler? Hier sind die aktuellen Wahlprognosen für Hamburg. wird die Partei für sich in Hamburg (Hamburg) gewinnen und gleichzeitig 8.8% der Zweitstimmen zur Wahl. Lesen Sie hier mehr zur Die Linke und mehr zum Wahlprogramm der Die Linke oder lesen Sie mehr über die Die Linke auf Wikipedia.

Alternative für Deutschland (AfD): Die Bundespartei mit Wahlprogramm

Die AfD hat sich als Gegenbewegung zum Euro-Rettungsschirm im Februar 2013 gegründet und war immer sehr aktiv in ihrer Arbeit mit den Medien. Wie entscheiden sich die Menschen in Hamburg? 29.835 Menschen werden für die AfD stimmen, dass sind 3.4% der Wähler. Bei ihrer ersten Europawahl gewann sie erstmals Mandate und zog ab 2014 direkt in elf verschiedene Landesparlamente ein, niemand hatte damit gerechnet. Mehr Informationen zur AfD.

Trends für die FDP (Die Liberalen)

. Ihr inhaltlicher Grundgedanke der FDP war stets der Liberalismus, den sie schon immer traditionell vertreten hat. Werfen wir einen Blick auf die aktuellen Prognosen für die FDP mit Erst- und Zweitstimmen. Für die FDP stimmen 17.707 Wähler, umgerechnet sind das 2.0% der Bürger in Hamburg. Mehr Informationen zur FDP oder finden Sie mehr über die FDP auf Wikipedia.

Das interessiert die Deutschen bei dieser Wahl

  1. Deutsche Wiedergutmachungspolitik‎
  2. Europapolitik
  3. Außenpolitik
  4. Agrarpolitik
  5. Umweltpolitik
  6. Rechtspolitik
  7. Sicherheitspolitik
  8. Verteidigungspolitik

Hamburg: Prognosen

Die Prognose für Wahlkreis 902 (Hamburg), findenSie hier die Wahlprognose für Hamburgs bedeutenste Stadt Hamburg.

Parteien Wähler Prozent
SPD 336.337 37.8%
Zweitstimme SPD 288.902 32.5%
CDU/CSU 305.979 34.4%
Zweitstimme CDU/CSU 285.927 32.1%
FDP 17.707 2.0%
Zweitstimme FDP 42.869 4.8%
Die Linke 66.995 7.5%
Zweitstimme Die Linke 78.296 8.8%
Die Grünen 94.473 10.6%
Zweitstimme Die Grünen 112.826 12.7%
Freie Wähler 3.725 0.4%
Zweitstimme Freie Wähler 2.856 0.3%
AfD 29.835 3.4%
Zweitstimme AfD 37.142 4.2%
Die Partei 3.097 0.3%
Zweitstimme Die Partei 5.643 0.6%

Grundlage/Quelle: Der Bundeswahlleiter / Wiesbaden 2016 / Ergebnis der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September 2013 umgerechnet auf die 299 Wahlkreise in der für die Bundestagswahl 2017 festgelegten Abgrenzung

Wahlbeteiligung in Hamburg

Hamburg Wähler Verhältnis
Wahlberechtigt 1.281.918 56.9%
Aktive Wähler 901.213 70.3%
Gültige Erststimmen 889.953 98.8%
Gültige Zweitstimmen 890.829 98.8%

Weitere Umfragen über Hamburg und Hamburg:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.